Baby Shiatsu

Babys

Bei Babys ist das parasympathische Nervensystem, das für Entspannung, Erholung und Stressreduktion zuständig ist, noch nicht ausgereift. Durch den klaren und sanften Druck des Shiatsu können unsere Kleinsten lernen zur Ruhe zu kommen und in ihre Mitte zu finden. Der jeweils anstehende Entwicklungsschritt wird unterstützt, aber nicht vorweg genommen. Frühgeborene werden durch die Behandlung gestärkt.

 

Das Augenmerk beim Baby Shiatsu liegt auf der gesamten Familie. Als Eltern werden Sie mit einbezogen und können einfache Techniken und Bewegungsabläufe zu Hause mit Ihrem Baby vertiefen. Es ist eine wunderschöne Art in Kontakt zu sein und die Bindung zu festigen.

 

Eine Baby Shiatsu Einzelbehandlung dauert ca. 45 Minuten und kostet 45 €.

 

 

Die "Willkommen im Leben" Behandlung eignet sich auch als ein ganz besonderes Geschenk zur Geburt. Sie umfasst sowohl Mutter, Vater und Baby als auch eventuelle Geschwisterkinder. 60 - 90 Minuten Familienzeit pur. Der Preis richtet sich nach der Familiengröße.

 

 

Kinder

Besonders unruhige Kinder, denen es schwerfällt sich zu konzentrieren, profitieren häufig von Shiatsu. Oft können sie beim Shiatsu gänzlich zur Ruhe kommen. Aber auch die leisen, empfindsamen Kinder, die sich schwer tun ihren Platz zu finden, können mit Shiatsu unterstützt werden. Die achtsame Berührung und wohldosierte Druck hilft ihnen, Selbstvertrauen aufzubauen und ihre Stimme zu finden.

Die Kinder lernen sich selbst in ihrem Körper besser zu spüren, werden ausgeglichener und ruhiger.

 

 Eine Kinder Shiatsu Einzelbehandlung dauert ca. 30 Minuten und kostet 30 €.