Rückmeldungen von Kunden:

Ob Erwachsener, Kind oder Firma – lesen Sie hier, welche Erfahrungen andere Menschen mit einer Shiatsu-Behandlung bei mir gemacht haben:

 

Laura St., 36 Jahre, Ärztin:

"Mit starken Rückenschmerzen bin ich zu Rebecca gekommen und bin mit deutlich weniger Beschwerden gegangen. Sie ist sehr individuell auf meine Beschwerden eingegangen. "Nebenbei" wurden Gelenkprobleme beseitigt, die bereits seit Jahren bestanden... sind bis heute auch nicht mehr aufgetreten!! Ihre humorvolle, ruhige Art hat es leicht gemacht sich zu entspannen. Ich kann sie nur empfehlen!"

 

 

Ilka P., 46 Jahre, Bürokauffrau:

"Ich bin eher durch Zufall beim Shiatsu gelandet. Ich hatte ziemlich Respekt vor den Behandlungen, da ich sehr intensiv wahrnehme, was in meinem Körper passiert. Daher fiel es mir auch sehr schwer zu entspannen bzw. loszulassen, was aber von Mal zu Mal immer besser wurde. Ich finde es faszinierend, wie der Körper auf diverse Druckpunkte reagiert und welche Auswirkungen auch noch in den Tagen danach zu spüren sind. Es wird nicht meine letzte Behandlung bei Rebecca gewesen sein. Denn ich denke, die Wahrnehmung des eigenen Körpers im Zusammenhang mit dem Loslassen und Entspannen ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Auch die Gespräche vor und nach der Behandlung waren Gold wert. Danke Rebecca."

 

 

Astrid H., 27 Jahre, Restaurantleiterin:

,,Shiatsu ist für mich wie ein Urlaub. Ich schöpfe viel Kraft und bin hinterher so entspannt und glücklich. Alles was vorher an Problemen und Sorgen da ist, ist währenddessen einfach weg. Es ist für mich der perfekte Weg um endlich mal abzuschalten. Die Energie und die Ausgeglichenheit bleibt sogar mehrere Tage bestehen.“

 

 

Markus L., 43 Jahre, Disponent/Prokurist in einem Logistikunternehmen:

„Für mich ist die Shiatsu Behandlung eine sehr gute Möglichkeit meinen Akku wieder aufzuladen und ich werde auf angenehme Weise von den Verspannungen des Alltags befreit.“

 

 

Nicola B., 38 Jahre, technischer Supervisor ARD-aktuell:

,,Meine erste Shiatsu-Behandlung war für mich eine Art der Tiefenentspannung, wie ich sie seit Jahren- ich kann mich nicht erinnern, wann zuletzt- nicht mehr erlebt habe. Ich musste an den von Rebecca gewählten Namen denken, "innere Heimat"- tatsächlich kann ich sagen, endlich mal wieder nah an meiner eigenen inneren Heimat  gewesen zu sein... In den Folgetagen habe ich mich energiegeladen und frisch gefühlt- danke, ich komme wieder!"

 

 

Anna K., 8 Jahre, Drittklässlerin:

"Ich finde, man kann sich entspannen und danach gut einschlafen. Nach Shiatsu bin ich nicht mehr so wütend. Ich finde es auch gemütlich, wenn ich so massiert werde."

 

 

Jana M., 38 Jahre, Vertrieblerin und Mutter:

"Auf der Suche nach einer Möglichkeit mich aus dem Alltag als berufstätige Mutter, Hausfrau und Ehefrau zu stehlen, wurde ich auf Shiatsu aufmerksam. Eine Stunde nur für mich - Abschalten, neue Kraft tanken, sich verwöhnen lassen und die Verspannungen des Alltags einfach beim Nichtstun loswerden. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt."

 

 

Jutta W., 67 Jahre, Rentnerin:

"Ich fühle mich jedes Mal so erleichtert, frei, beweglicher und größer nach der Behandlung. Shiatsu bei Rebecca möchte ich nicht missen!"

 

 

Tiere:

 

Ronja, 5 Jahre, süßer Hund:

"Ronja ist ein Angsthund mit Niereninsuffizienz und Gelenkproblemen. Nach nur einer Shiatsusitzung sah man eine signifikante Veränderung. Sie war deutlich entspannter, selbstbewusster und auch der Bewegungsablauf wirkte harmonischer. Rebecca ist mit viel Einfühlungsvermögen vorgegangen, so dass Ronja nach nur 2 Sitzungen die Behandlung richtig genossen hat und das soll bei Ronja was heißen! ;-) Sehr empfehlenswert!"